International Female Ride Day am 3. Mai 2014!

18 März 2014

International Female Ride Day am 3. Mai 2014!

Der Internationale Bikerinnen-Tag – also Frauenpower auf zwei Rädern – findet am 3. Mai auch in Deutschland statt – organisiert von fembike und mit Unterstützung von Helmhersteller Schuberth.

Let´s ride! Zum International Female Ride Day am 3. Mai 2014 heißt es für alle leidenschaftlichen Bikerinnen endlich wieder: Gemeinsam rauf auf das Motorrad! Mit Unterstützung des Helmherstellers Schuberth koordiniert das Online-Magazin fembike den vor sieben Jahren in Kanada begründeten Aktionstag auch für Deutschland.

Engagierte Fahrerinnen, Clubs und Verbände bieten an diesem Tag spezielle Ausfahrten und Aktivitäten für motorradfahrende Frauen. „Es geht darum zu zeigen, wie vielfältig die Welt der Bikerinnen ist“, beschreibt Organisatorin Frauke Tietz von fembike. „Das stärkt die Solidarität untereinander und soll gleichzeitig anderen Frauen Mut machen, sich für dieses wunderbare Hobby zu begeistern.“

Unter der Internetadresse www.fembike.de/female-ride-day-2014 können weibliche Motoradfans für den 3. Mai Ausfahrten anbieten und den jeweiligen Treffpunkt in eine interaktive Karte eintragen. Wer mitfahren möchte, nimmt einfach über das Kommentarfeld Kontakt zu den anderen Bikerinnen auf. Nach den Treffen oder den Ausfahrten können die Teilnehmerinnen Fotos ihrer Erlebnisse hochladen.

Ein Gewinnspiel mit hochwertigen Preisen ist ein weiterer Höhepunkt der Aktion. Über die Website werden außerdem Spenden für den Freiburger Verein AMICA e.V. gesammelt, die Frauen und Mädchen in Kriegsgebieten zugute kommen.

Ins Leben gerufen hat den Interrnational Female Ride Day IFRD die Kanadierin Vicky Gray im Jahr 2007. Ihre Idee war es, der Öffentlichkeit zu beweisen: Wir Frauen fahren Motorrad und wir sind viele. Weitere Frauen sollen ermutigt werden, ihren Führerschein zu machen und sich ein Motorrad zuzulegen – egal welche Marke, egal welcher Typ, egal ob Sportler, Cruiser, Tourer oder auch Roller.

Jedes motorisierte Zweirad ist willkommen. Mittlerweile hat sich die Kampagne auf der ganzen Welt verbreitet. In USA und Kanada, in Israel und Island, Russland und Südafrika, in Deutschland und überall auf dem Globus folgen die Motorradfahrerinnen dem Slogan: Just Ride!

(c) Fotos: Schuberth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.