Deutschland, Österreich und Schweiz: Die kostenlose Reifengarantie von METZELER

27 März 2018

Deutschland, Österreich und Schweiz: Die kostenlose Reifengarantie von METZELER

Mit der neuen, kostenlosen Reifengarantie haben METZELER-Kunden ab sofort die Möglichkeit, im Schadensfall die Kosten für einen Ersatzreifen komplett oder anteilig erstattet zu bekommen.

Eine Reifenpanne ist für Motorradfahrer nicht nur ein ärgerlicher Zwischenfall, sondern bedeutet in den allermeisten Fällen Zeitaufwand und Zusatzkosten. Die Motorradreifenspezialisten von METZELER können zwar nicht verhindern, dass Nägel oder andere Gegenstände einen Reifen durch Stiche oder Schnitte beschädigen, aber mit der neuen Reifengarantie bekommen Kunden der Marke nun im Falle einer Panne eine Kompensation für den beschädigten Reifen.

„Mit unserer Reifengarantie bieten wir den Motorradfahrern einen echten Mehrwert“, erklärt Michael Müller, Leiter des Geschäftsbereichs Zweiradreifen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Benelux von METZELER. „Alle Motorradfahrer, die sich für unsere neue Garantie registriert haben, können sich ab sofort nicht nur auf die Top-Performance unserer Produkte verlassen. Auch im möglichen Schadensfall stehen wir ihnen zur Seite und bieten eine zusätzliche finanzielle Absicherung.“

Der Weg zu dieser attraktiven Zusatz-Absicherung ist leicht:

Wer bei einem der teilnehmenden METZELER-Händler Reifen der Modelle Sportec™M7 RR, Roadtec™01, Tourance™ Next, Karoo™3, Karoo™ Street oder ME880 / ME888 Marathon™ kauft, muss diese Reifen innerhalb von zwei Wochen nach Kaufdatum online oder per Post bei METZELER registrieren.

Die Unterlagen zur METZELER Reifengarantie inklusive Garantiekarte und Schadensformular kommen nach erfolgreicher Registrierung per Post ins Haus. Die Reifengarantie ist ab dem Kaufdatum für 12 Monate gültig.

Im Falle einer Stich- oder Schnittverletzung des Reifens übernimmt die Garantie dann bis zu 100 Prozent der Kaufsumme eines in Dimension und Typ identischen Ersatzreifens.

Der Erstattungsbetrag richtet sich nach dem Alter des beschädigten Reifens: In den ersten drei Monaten ab Kaufdatum wird der gesamte Preis vergütet, im zweiten Quartal bekommt der Käufer den halben Preis. Danach und bis zu einem Jahr stehen 25 Prozent Erstattung zu Buche. Einzige weitere Voraussetzung: Der beschädigte Reifen muss noch die gesetzliche Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern aufweisen.

Die Reifengarantie von METZELER gibt es nur für Reifen, die bei den teilnehmenden stationären Händlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz gekauft wurden.

Alle Infos rund um die neue Reifengarantie inklusive Übersichten der teilnehmenden Händler finden interessierte Motorradfahrer unter folgenden Links:

Deutschland: metzeler.com/msite/promo/tyrelife-DE/

Österreich: metzeler.com/msite/promo/tyrelife-AT/

Schweiz: metzeler.com/msite/promo/tyrelife-CH/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.